Faltzelt Rahmen

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...

Rahmenvarianten der 3x3m Faltzelte

Compact Canopy® Faltzelte erhalten Sie in den Formaten 3x3m - 3x4,5m - 3x6m.

Dabei können Sie für Faltzelte mit dem Format 3x3m zwischen dem Packmaß 1m und 1,6m wählen.
Die Faltzelte mit den Formaten 3x4,5m und 3x6m haben immer das lange Packmaß von 1,6m.

 

Die Rahmenvarianten für 3x3m Faltzelte mit 1m Packmaß.

Die Rahmen passen quer in den Kofferraum. So lassen die Faltzelte einfach transportieren.

3x3m Faltzelte mit 40mm Alu-6-Kant-Rahmen

Faltzelte für den regelmäßigen Einsatz ...

40mm Compact Canopy Faltzelt Profilsind mit diesem Rahmen richtig ausgestattet. Die Faltzelte mit dem 40mm 6-Kant-Rahmen sind stabil und dennoch so leicht, dass ohne große Anstregung aufzubauen und zu verladen sind.

Die Gelenke und Verbingungen sind aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Damit werden die Faltzelte stabil und bleiben leicht. Natürlich sind alle Verbindungen geschraubt. Wenn doch einmal etwas kaputt geht, kann es ausgetauscht werden.

Hier die Daten:

  • Packmaß: 100 x 35 x 35 cm
  • Gewicht: 25kg (mit Transporttasche)
  • Wandstärke der Standbeine: 1,3mm
  • Wandstärke der Dachstreben: 1,3mm
  • Dimension der Dachstreben: 26 x 13mm
  • Standplatte: Stahl mit 3 Löchern für Heringe, im Rahmen verschraubt
  • Verschraubungen mit Sicherheitsmuttern
  • Lieferumfang: Mit Packtasche auf Rollen, Sicherungsleinen und Heringe

Einsatzbereiche der Faltzelte:

Markt, Verkauf, regelmäßige Pormotion, Vereine, Öffentlichkeitsarbeit, Events, regelmäßiger privater Einsatz.

 

Faltzelte für Ausstellung, Promotion, Gewerbe ...

müssen stabil und zuverlässig sein. Die Veranstaltung findet statt, egal bei welchem Wetter. Entscheidend ist, dass die Faltzelte richtig gesichert sind. Neben dem Plus an Stabilität fallen die größeren Profile durch ihren optischen Eindruck auf. Das Faltzelt wirkt schon aus der Entfernung solider, hochwertiger. Insbesondere wenn die Faltzelte für den Verkauf von hochwertigen Waren genutzt werden oder für Waren, bei denen es auf eine gute Präsentation ankommt, ergänzen die Faltzelte Ihre Ausstellung.

 

Unsere Erfahrungen mit den 40mm 6-Kant Faltzelten:

Für die Vermietung verwenden wir für die 3x3m Faltzelte ausschließlich diesen Rahmen. Die Faltzelte werden vielfach auf und Abgebaut. Dabei können wir keine Rücksicht auf das Wetter nehmen und sichern die Faltzelte bei Wind entsprechend.  Die Rahmen sehen selbst nach 2-3 Jahren noch gut aus und sind voll einsatzfähig.
Die Faltzelte werden viele Male im Jahr auf- und abgebaut.
Schäden bisher:

  • 2 Streben - Mietkunde hat bei Gewitter in Panik abgebaut. - Hätte er das Zelt stehen gelassen, wäre wohl nichts passiert. Mir scheint, es war auch Alkohol im Spiel.
  • Gelenke, Verbinder: keine.
  • Wartung: 1x im Jahr die Schrauben prüfen und ggf. nachziehen. - Aber in den Gelenken nicht so fest, dass es schwer geht!

Ersatzteilbedarf von Kunden:

  • 2-3 mal im Jahr Dachstreben oder Standbeine. Alles nach Gewittersturm und mangelhaft gesicherten Faltzelten.
  • Gelenke, Verbinder: 1-2 mal im Jahr, in der Regel Schaden der auf dem Transport entschanden ist.

Fazit: Faltzele mit dem 40mm Alu-6-Kant-Rahmen können wir für den intensiven Einsatz empfehlen.

3x3m Faltzelte mit 29mm Alu 4-Kant-Rahmen

Leichte Faltzelte für den gelegentlichen Einsatz.

29mm Compact Canopy Faltzelt ProfilDie Faltzelte mit dem 29mm Alu-4-Kant-Rahmen sind sehr leicht und daher noch angenehmer im Handling. Für den gelegentlichen Einsatz muss es ja nicht die Top-Version mit dem 40mm 6-Kant-Rahmen sein. Bei normalem Wetter reicht die Stabilität völlig aus. Entscheidend für die Widerstandsfähigkeit bei Wind ist immer eine gute Sicherung mit Heringen/Gewichten und Spannleinen.

Die Stabilen Gelenke und Verbindungen aus glasfaserverstärktem Kunststoff sind geschraubt und können wie jedes andere Einzelteil der Faltzelte ersetzt werden.

 

Compact Canopy Rahmen StahlHier die Daten:

  • Packmaß: 100 x 28 x 28 cm
  • Gewicht mit Transporttasche: 14kg
  • Wandstärke der Standbeine: 1mm
  • Wandstärke der Dachstreben: 1mm
  • Dimension der Dachstreben: 22 x 10 mm
  • Standplatte: Stahl mit Loch für Heringe, im Rahmen verschraubt
  • Verschraubungen mit Sicherheitsmuttern
  • Lieferumfang mit Packtasche auf Rollen, Sicherungsleinen und Heringe

 Einsatbereiche der Faltzelte:

Privat, Party, Verein. Events, Promotion, Markt / Verkauf bei guten Wetterbedingungen. Bei intensivem Einsatz empfehlen wir den 40mm 6-Kant-Rahmen.

Unsere Erfaharung mit den 29mm 4-Kant-Alu Faltzelten:

Für die Vermietung verwenden wir ausschließlich die 40mm 6-Kant Version der Faltzelte. Die 29mm Alu4-Kant-Version bauen wir nur gelegentlich bei Vorführungen für Kunden auf und ab. Dabei fällt auf, dass der Rahmen während des Auf- und Abbaus weniger "Anfangssteifigkeit" in der Dachstruktur besitzt. Das gibt sich aber, wenn der Rahmen gespannt wird. Natürlich sind die Standbeine weniger Steif bei Winddruck und das Zelt wackelt mehr. Werden die Wände eingebaut, versteifen Sie den Rahmen und unterstützen die Stabilität.

Ersatzteile haben wir intern noch nicht gebraucht, da wir den Rahmen nicht in der Vermietung verwenden.

Kundenerfahrungen:
Überwiegend zufrieden. Gelengentlich werden Dachstreben oder auch einmal an Standbein bestellt. Mit einer Ausnahme war die Ursache der Schäden mangelnde Sicherung. Einige wenige Kunden, welche die Faltzele sehr intensiv einsetzen haben festgestellt, dass der 29mm Rahmen nicht ihren Ansprüchen genügt. Wir haben ihn gegen Aufpreis gegen einen 40mm 6-Kant-Rahmen ersetzt und den 29mm-Rahmen mit einem Abschlag zurück genommen.

Fazit:
Toller, ausreichend stabiler Rahmen für die 3x3m Faltzelte für die Freizeit oder gelegentlichen Einsatz. Profies legen wir den 40mm-Rahmen ans Herz. Wollen Sie den Unterschied selber "anfassen", laden wir Sie zu einem Probeaufbau ein. Denn die beste Entscheidung ist jene, die Sie aus eigener Anschauung treffen.

3x3m Faltzelte mit 29mm Stahl-4-Kant-Rahmen

Faltzelte wenn die Kosten im Vordergrund stehen...

29mm Compact Canopy Faltzelt ProfilSie brauchen Faltzelt nur gelegentlich oder stehen noch in den Anfängen mit Ihrem Marktstand, es kommt darauf an ein gutes Faltzelt für kleines Geld zu bekommen, dann ist der 29mm Stahl-Rahmen der richtige Einstieg. Die Faltzelte mit dem 29mm Stahl-Rahmen bieten eine gute Stabilität sind aber mit rund 25kg recht schwer. Dafür wurde nicht am falschen Ende gespart. Die Verbindungen und Gelenke sind wie bei den anderen Compact Canopy Faltzelten geschraubt. Die einzelnen Vebinder sind ebenfalls aus glasfaserverstärktem Kunststoff und jedes Teil ist als Ersatzteil erhältlich und kann ausgetauscht werden.

Hier die Daten:

  • Packmaß: 100 x 28 x 28 cm
  • Gewicht mit Transporttasche: 25kg
  • Wandstärke der Standbeine: 1mm
  • Wandstärke der Dachstreben: 1mm
  • Dimension der Dachstreben: 22 x 10 mm
  • Standplatte: Stahl mit Loch für Heringe, im Rahmen verschraubt
  • Verschraubungen mit Sicherheitsmuttern
  • Lieferumfang mit Packtasche auf Rollen, Sicherungsleinen und Heringe

Einsatzbereiche der Faltzelte:

Freitzeit, Hobby, Einstieg in Gewerbe / Markt / Verkauf.

Unsere Erfahrungen mit den 29mm 4-Kant Stahl-Rahmen:

Wie schon beim 29mm Alu 4-Kant Rahmen beschrieben verwenden wir in der Vermietung nur den 40mm 6-Kant Rahmen. Faltzelte mit dem 29mm Stahl-Rahmen bauen wir für Kunden auf Vorführungen auf und ab.
Beim Auf- und Abbau wirkt der Rahmen im Dachbereich recht "wackelig". Das liegt sicherlich daran, dass Stahl gegenüber Alu deutlich flexibler ist. Liegt das Dach auf und ist der Rahmen gespannt, ist der Dachbereich wieder stabil und ausreichend steif. Die Standbeine wirken gegenüber dem 40mm 6-Kant-Rahmen recht elastisch. Wir empfehlen daher das Zelt mit den Spannleinen abzuspannen. Werden mindestens 2 Wände über Eck eingebaut gewinnen die Faltzelte an Festigkeit, da die Seitlichen Kräfte von den Wänden aufgenommen werden. Auch wenn die Struktur der Faltzelte weniger steif ausfällt, gibt es keine Bedenken bezüglich Verbiegen der Standbeine. Es ist eben nur elastischer. Bei normalem Wetter haben wir keine Bedenken, bei Wind ist die Sicherung mit den Spannleinen ein Muss.

Kundenrückmeldungen:
Die überwiegende Mehrheit der Kunden ist mit den Faltzelten zufrieden. Ein oder zwei Kunden haben den 29mm-Stahlrahmen im Nachgang doch gegen Aufpreis gegen einen 40mm Alu 6-Kant-Rahmen getauscht. "Es war ein Versuch ein paar Euro zu sparen aber für unseren Zweck ist der Top-Rahmen doch die bessere Wahl".

Einige Vereine, bei denen wir nachgefragt haben teilten mit, dass sie mit dem Zelt entsprechend vorsichtig umgehen und sich im Klaren darüber sind, dass der einfache Rahmen nicht das gleiche leisten kann wie der 40mm 6-Kant-Rahmen. Sie wären mit ihrer Wahl voll zufrieden.

Fazit: Preiswerte Faltzelte für den Einstieg oder im privaten Bereich.
Und das Gute: Die Rahmen für die Faltzelte sind von den Maßen her alle gleich. Sollte sich der Bedarf also entwickeln, muss nicht alles neu gekauft werden. Dach und Wände der Faltzelte können übernommen werden wenn der Rahmen ein Upgrade bekommt.

 

Die Rahmenvarianten der 3x3m Faltzelte mit Standardpackmaß (1,6m)

Nicht immer spielt das Packmaß eine Rolle. Wer ein Faltzelt mit Standardrahmen bevorzugt, findet hier die passenden Rahmen. Der 50mm heavy duty Rahmen ist für Faltzelte, bei denen es um Stabilität pur geht - ohne Kompromiss und egal was der Rahmen wiegt.

3x3m Faltzelt mit 50mm Alu-6-Kant-Rahmen

Faltzelte HEAVY DUTY!

50mm Compact Canopy Faltzelt ProfilStabil soll es sein, einfach nur stabil. Transportraum, Gewicht .... völlig egal - Stabilität pur zählt, sonst nichts!

Für diese Anforderungen ist der 50mm HD Rahmen genau richtig.
Alle Gelenke und Verbinder sind aus Aluminium und verschraubt.

 

 

Faltzelt Compact Canopy Alu GelenkeHier die Daten:

  • Packmaß: 160 x 35 x 35 cm
  • Gewicht mit Transporttasche: 48kg
  • Wandstärke der Standbeine: 2mm
  • Wandstärke der Dachstreben: 2mm
  • Dimension der Dachstreben: 35 x 18 mm
  • Standplatte: Stahl mit Loch für Heringe, im Rahmen verschraubt
  • Verschraubungen mit Sicherheitsmuttern
  • Lieferumfang mit Packtasche auf Rollen, Sicherungsleinen und Heringe

Einsatzbereiche der Faltzelte:

Markt, Verkaufsstand, extrem windige Standorte,

Sie bauen Ständig auf und ab, kräftige Hande und Transportraum sind kein Thema, schlechtes Wetter kann Sie nicht schockieren. Dann könnten Faltzelte mit dem 50mm HD-Rahmen richtig für Sie sein.

Diese Faltzelte wirken in jeder Situation stocksteif.

Unsere Erfahrungen mit den 50mm HD-Faltzelten:

Wir verwenden diese Rahmenvariante für die 3x4,5m Miet-Faltzelte. Wegen des hohen Gewichts und des sperrigen Packmaßes allerdings recht ungerne. Wann das Zelt aber einmal steht, dann steht es. Schon von weitem fallen die großen Duchmesser der Standbeine auf. Auf die Sicherung mit Spannleinen verzichten wir fast völlig - außer wenn Sturm angesagt ist. Sind die Standbeine gut im Boden befestigt, dann genügt die Stabilität des Rahmens dieser Faltzelte den Winddruck aufzunehmen.

Kundenerfahrungen:
Die Kunden für diese Zelte sind fast ausnahmslos gewerblich unterwegs. Sie stammen von der Küste oder stehen mit den FaltFaltzelt stabiler Verbinderzelten im Mittelgebirge auf extrem windigen freien Flächen. Eingie benutzen den Rahmen für Faltzelte als Dauereinrichtung (auch wenn das so nicht vorgesehen ist). Ein Kunde betreibt eine "Schneebar" in einem Skigebiet und hat mit hohen Schneelasten zu tun.  Feedback: Stabil, hält!

Kaufen Sie diesen Rahmen nur, wenn Sie diese HD-Stabilität unbedingt brauchen. Der Rahmen ist schwer und sperrig - und stabil.

Besonderer Tipp: Faltzelte mit HD-Rahmen und HD-Planen. Seit 2014 neu im Programm: Dach und Wände aus leichter LKW-Plane.

 

 

3x3m Faltzelte mit Standardrahmen 40mm 6-Kant, 29mm Stahl/Alu 4-Kant

Die Standardrahmen der Faltzelte (mit Packmaß 1,6m) gibt es analog zu den Rahmen mit kleinem Packmaß in den Varianten:

  • 40mm Alu 6-Kant
  • 29mm Alu 4-Kant
  • 29mm Stahl 4-Kant

Die Details über die Faltzelte sind analog zu denen mit dem kompakten Rahmen, jedoch mit 1,6m Packmaß.

Warum könnten Sie für ein konventionelles Faltzelt mit Standardpackmaß entscheiden, wenn doch die kompakten Faltzelte genauso stabil sind und einfach auf- und abzubauen gehen?
Es gibt kein "bestes" Faltzelt. Es gibt verschiedene Faltzelte für verschiedene Anforderungsprofile.

Natürlich sind die Herstellungskosten für die kompakten Faltzelte höher als für den Standard. Mehr Teile, mehr Verbindungen stellen einen höheren Aufwand dar. Das heißt Faltzelte mit Standardrahmen sind billiger. Das kann ein Grund sein.
Sie haben ausreichend Transportraum, das einfache Verladen spielt für Sie keine Rolle, alle Vorteile, die Faltzelte mit kompaktrahmen bieten sind für Sie bedeutungslos. Dann gibt es auch keinen Grund mehr Geld dafür auszugeben. Deshalb haben wir auch Faltzelte mit Standardrahmen im Programm. Damit haben Sie die komplette Auswahl und bekommen das Faltzelt, das zu Ihren Wünschen passt.

Sie überlegen noch? Sie haben Fragen? Welches der Faltzelte ist das richtige für Sie?
Rufen Sie an, wir beraten Sie gerne. Und gut beraten haben wir dann, wenn Sie nach vielfachem auf und Abbau wieder die gleiche Entscheidung treffen würden. Dafür geben wir uns alle Mühe. Oder kommen Sie vorbei und wir bauen die verschiedenen Faltzelte gemeinsam auf und ab.
Damit Sie das Faltzelt bekommen, mit dem Sie zufrieden sind.

 

Compact Canopy 3x3m Faltzelte gibt es mit insgesamt 7 verschiedenen Rahmen.

Je nach Einsatzbereich und natürlich auch nach Budget, dass zur Verfügung steht ist nicht immer der gleiche Rahmen der beste Rahmen für Sie.

Im Vordergrund steht für alle Faltzelte die Stabilität und Langlebigkeit. Daher sind bei allen Compact Canopy Rahmen grundsätzlich die Einzelteile Austauschbar und als Ersatzteil kurzfristig erhältlich.

Die Kunststoff-Verbindungen und Gelenke der Faltzelte bestehen aus glasfaserverstärktem Kunststoff und sind geschraubt.

Haben Sie zweifel, welches der 7 Faltzelte für Sie das passende werden könnte, dann zögern Sie nicht und rufen Sie an. Gerne nehmen wir uns Zeit für Ihre Fragen. Denn nur wenn Sie zufrieden sind mit Ihrer Entscheidung haben wir unsere Aufgabe erfüllt. Und das ist uns wichtig.

 

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...