Faltzelt öffnen für Marktstand

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Schnell mal eine oder mehrere Wände am Faltzelt öffen!

Stellen Sie mit Ihrem Faltpavillon auf mehrtägigen Märkten aus, dann möchten Sie Ihren Verkaufspavillon sicherlich nachts verschließen.

Nur die Türe am Faltzelt zu öffnen ist nicht sehr einladend.

Aber jedesmal die Frontwand herausnehmen, oder gar mehrere Wände? Das ist mühselig und wo lässt man die Wände, damit sie nicht schmutzig werden?

Wir vermieten Faltzelte auch für Märkte und bauen das Ganze so auf:
Zwischen Dach und Wand schieben wir eine Schlaufe, die mit Klett geschlossen werden kann. Sie gibt es für wenig Geld im Baumarkt. Zum Öffnen einfach die seitlichen Reißverschlüsse der Wand öffnen und die Wand aufrollen. Die Schlaufen schließen und fertig.

TIPPs dazu:

  • Rollen Sie die Wand nach innen auf. Wenn es regnet, dann sammelt sich kein Wasser in der „Rolle“.
  • Es gibt die Schlaufen in verschiedenen Längen. Die Länge sollte ausreichen, die Schlaufe um die Dachstreben zu ziehen (siehe oben). Sonst hängt die Schlaufe am Klett der Wand (siehe Bild rechts) und es sieht nicht so ordentlich aus / der Klett könnte sich lösen.
    Wir haben Schlaufen mit ca. 20 und 35cm getestet. 20cm sind definitiv zu kurz und zu „fummelig“.
  • Öffnen Sie die Reißverschlüsse nicht vollständig. Lassen Sie die Reißverschlüsse 2-3cm geschlossen. Sie sparen sich abends beim Verschließen das Einfädeln und alles geht viel schneller.

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Author: ChrAdmin

Du findest mich auf auf Google+

Share This Post On

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen