Banner im Faltzelt

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Faltzelt mit Banner: Die preiswerte und flexible Alternative zum Werbedruck

Faltzelt bedrucken: Das ist eine Möglichkeit, Ihr Logo oder Ihren Slogan auf den Faltpavillon zu bekommen. Mit Sicherheit ist das auch die schönste und hochwertigste Art. Es gibt aber auch gute Gründe nicht das Dach oder die Wände des Faltzeltes zu bedrucken. Zum einen kann der im Verhältnis hohe Preis für eine Bedruckung des Faltpavillons eine Rolle spielen. Ein anderer Grund kann die Flexibilität sein.

Faltzelt bedruckt

Ist der Faltpavillon eimal bedruckt, dann kann nichts mehr verändert werden. Der Druck bleibt, wie er ist. Soll etwas geändert werden, muss das Faltzelt neue Wände oder ein neues Dach bekommen. Das kostet dann schon wieder.

Faltpavillon mit Werbedruck

Wie schön wäre es da, wenn das Faltzelt flexibel für verschiedene Anlässe mit verschiedener Gestaltung eingesetzt werden kann. Beispiel Gastronimie: Sie betreiben einen mobilen Verkauf mal für Pizza, mal für Kaffe oder mal als Stand für den Weinausschank. Da wäre es doch gut, wenn Sie am Faltzelt und von weitem sichtbar auf Ihr jeweiliges Angebot hinweisen könnten. Mit dem Banner am Dach ist das kein Problem.

Faltzelt mit Banner am Dach

Das Banner können Sie jederzeit mit wenigen Handgriffen austauschen und so Ihren Faltpavillon an die Veranstaltung anpassen. Das Compact Canopy Faltzelt besitzt dazu eine Lasche an einer Dachkante, die eigentlich für die Anbringung der Markise gedacht ist. Genauso gut können sie aber auch eine „verkürzte“ Markise senkrecht als Banner dort anbringen. Auf dem Bild oben ist recht gut die Überlappung der Lasche mit dem Banner zu sehen. Das Banner wird am Faltzelt mit Klett befestigt, das serienmäßig auf die Rückseite der Lasche genäht ist Damit ist das Banner über die gesamte Länge am Faltpavillon befestigt und kann nicht durchhängen. An die Unerseite des Banners kommt dann ein Hohlsaum für die Stange, die auch für die Markise verwendet wird. So ist auch die Unterkante gerade und kann nicht herum wehen.

Faltzelt mit Banner ausstatten:

Eine weitere Möglichkeit bietet die „Tresenplane“ oder halbe Wand. Ursprünglich dient die Halbewand zur Abgrenzung des Faltzeltes. Sie wird mit einer Haltestange an den Standbeinen befestigt und durch seitliche Klettbänder straff gehalten.

Faltzelt und Motorrad

Ebensogut kann diese halbe Wand aber auch bedruckt werden und vor der Rückwand  im Faltzelt als Banner hängen. Durch die Haltestange hängt das Banner gerade und durch die seitlichen Klettbänder hängt es straff. Das sieht wesentlich besser aus als Banner mit Ösen, die an die Dachstruktur ins Faltzelt gehängt werden – und geht auch schneller.

Faltzelt Banner

Dieses Banner haben wir für Maintal Konfitüren erstellt. Maintal Konfitüren benötigt das Zelt nur ein Mal im Jahr zu einer Veranstaltung und wollte daher keines kaufen. Stattdessen mietet Maintal das Zelt und hat nur das Banner gekauft, dass sie dann zum Aufbau mitbringen.

Persönlicher Hinweis: „Annes Feinste“ sind absolut spitze! Mein Favorit ist Ingwer Orange. Muss man probieren!

Natürlich können Sie das Banner auch weiterhin als Tresenplane im Faltzelt benutzen. So bleiben Sie Flexibel und können sich auf jede Gegebenheit einstellen.

Banner im Faltpavillon

Das Banner im Faltzelt bietet zahlreiche weitere Möglichkeiten. Sprechen Sie uns an. Teilen Sie uns mit, welche Anforderungen Sie haben. Wir finden eine preisgünstige Lösung, die Sie zum Ziel bringt.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Author: ChrAdmin

Du findest mich auf auf Google+

Share This Post On

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen